Springe zum Inhalt

Gold und Silber-Scheideanstalt Hamburg Norderstedt

Ein Gemeinschaftsunternehmen der Aurum Edelmetalle und Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt.

Edelmetalle aus europaweitem Verkehr landen im Werk Hamburg-Norderstedt. Sie werden dort auf umweltfreundlichem Wege recycelt und zu Feingold und Feinsilber verarbeitet.

Die Scheideanstalt Hamburg Norderstedt verarbeitet Edelmetallscheidgüter von Industrie, Händlern, Goldankäufern, Goldschmieden, Zahntechnikern, Zahnärzten, Schmuckherstellern und vielen Privatkunden. 

Das Werk erzeugt in ausschliesslich umweltfreundlichen, geschlossenen Kreisläufen Feinmetalle wie Gold, Platin, Palladium und Silber aus dem Rückkauf von Scheidegütern wie Schmuck, Altgold, Silber, Zahngold oder Metallen der Platinreihe. Produziert werden daraus neue Legierungen, Formteile für Gewerbe und Industrie sowie handelsfähige Anlagemetalle aus Gold und Silber in Barrenform in höchster Reinheit.

Die Scheideanstalt Hamburg Norderstedt  bietet Edelmetalldienstleistungen europaweit.

Auch Privatkunden sind herzlich willkommen.

GDMB_Logo150x58
NES-ASSAYER-REFINER-LOGO