AGB – Aurum Edelmetalle

Aurum Edelmetalle und die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt GmbH bilden den Firmenverbund der NES GROUP.
Materiallieferungen und Abrechnungen  erfolgen auf Namen und Rechnung der Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt GmbH
Steuerbefreiter Edelmetallverkauf erfolgt durch die Aurum Edelmetalle und Recycling GmbH

Die AGB – Allgemeinen Geschäftsbedingungen
können Sie hier als PDF herunterladen:

agb NES Group

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen sind im Unterschied zu einer Individualabrede alle für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierten Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei, hier die Nordddeutsche Edelmetall Scheideanstalt GmbH, der anderen Vertragspartei bei Abschluss eines Vertrages stellt (§ 305 Abs. 1 Satz 1 BGB). Die ursprünglich im deutschen Gesetz entwickelten Regeln wurden als EG-Richtlinie 93/13 weitgehend in das europäische Gemeinschaftsrecht übernommen. Eine neue EU-Regelung, die zu einer vollständigen Vereinheitlichung des AGB-Rechtes führen soll (sog. Maximalharmonisierung), wird derzeit vorbereitet.

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.