Venezuela Chicuramay Caciques de Venezuela siglo XVI

342,78 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Venezuela Chicuramay Caciques de Venezuela siglo XVI
Gold Sonderprägung, Gedenkmedaille mit 950‰ (geprüfter Feingehalt), Indianer Häuptling der Chicuramay. Lieferung erfolgt eingeschweisst.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Venezuela Chicuramay Caciques de Venezuela siglo XVI

Die goldene Chicuramay Caciques de Venezuela siglo XVI zählt zu den Gedenk- oder Sonderprägungen. Üblicherweise haben die Goldmünzen aus Venezuela als Währung Bs., den Venezolanischer Bolivar. Bei dieser Sonderprägung steht der Nennwert nicht auf der Münze. Auf der Münze findet man in der Umschrift CACIQUES, was übersetzt HÄUPTLING bedeutet. Diese Gedenkmünzen sind zu Ehren der verschiedenen ehemaligen Indianerstämme in Südamerika ohne Nennwert geprägt worden. Eigentlich sind es runde Goldbaren in limitierten Auflagen. Alle Medaillen dieser Serie mit Indianer Häuptlingen haben einen hohen Feingehalt und bildeten in der südamerikanischen Inflationszeit eine MONEDA MUNDIAL.

Moneda Mundial = Weltwährung, eine abstrakte Idee einer weltweit gültigen Währung, mit der das derzeitige Währungs- und Wechselkurssystem ersetzt werden sollte.

Gedenkmünzen Details:
Herkunftsland: Venezuela
Nennwert: M (Mondes Mundial)
Feingehalt: 950‰
Münzgewicht: 7,87 g
Durchmesser: 26mm

Vorderseite:
Eine indianische Zeichnung, Umschrift: CACIQUES DE VENEZUELA SIGLO XVI. Unterhalb zwei Sonnen ebenfalls im Zeichenstil der gesamten Abbildung. Links steht der Buchstabe M, für MONEDA MUNDIAL, rechts steht 900 LEY (Edelmetallanteil) dazwischen ORO (Gold). Umgeben von einem Perlkranz
Rückseite:
Zwei Indianer des Stammes der Chiruamay im Profil mit Blickrichtung nach rechts. Umschrift: CACIQUES DE VENEZUELA – CHICURAMAY

Caciques bedeutet Häuptling, die Chicuramay waren wie viele andere auch, ein Indianerstamm aus Südamerika. SiGlo XVI bedeutet übersetzt 16. Jahrhundert. 

Venezuela Chicuramay Caciques de Venezuela siglo XVI
Lieferung erfolgt eingeschweisst

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.