USA 10 Dollars Gold 1984 Olympiade

802,95 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

USA Goldmünze Eagle 10 Dollars 1984, Olympiade,

selten –  Münzgewicht 16,718g,  Feingehalt 900‰  Feingold15,046 Gramm

Nicht vorrätig

Beschreibung

USA 10 Dollars Gold 1984 Olympiade

Die USA 10 Dollars Gold 1984 Olympiade Sammlermünze ist zum Gedenken an die Olympiade 1984 in Los Angeles geprägt worden.

USA 10 Dollars Gold 1984 Olympiade
USA 10 Dollars Gold 1984 Olympiade

Die Goldmünze ist in ausgezeichnetem Zustand, hat folgende Details:
Münzgewicht:16,72 g
Feingewicht: 15,05 g
Durchmesser: 27,00 mm
Feingehalt:900er Gold
Nennwert: 10 $ / 10 Dollar

Die Olympischen Sommerspiele 1984  fanden vom 28. Juli bis zum 12. August 1984 in Los Angeles statt. Los Angeles hatte sich als einzige Stadt beim IOC um die Austragung beworben. An den Sommerspielen 1984 nahmen 140 Mannschaften mit insgesamt 6797 Sportlern teil.

Nach dem Olympiaboykott der USA und 41 weiterer Staaten bei den Sommerspielen 1980 in Moskau und den 1983 eingeleiteten Maßnahmen US-amerikanischer Politiker zum Ausschluss sowjetischer Sportler boykottierte die Sowjetunion daraufhin die Spiele von Los Angeles mit ihren 18 meist sozialistisch verbundenen „Brüdern“, die ebenfalls die Teilnahme verweigerten.

USA 10 Dollars Gold 1984 Olympiade

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.