Tschechoslowakei 1 Dukat Goldmünze 1923-1939

Tschechoslowakei 1 Dukat Goldmünze 1923-1939
Unterschiedliche Jahrgänge der Golddukaten verfügbar, Feingehalt: 986‰, Münzen in sehr gutem Zustand, Lieferung erfolgt eingeschweisst

232,06  232,06 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Beschreibung

Tschechoslowakei 1 Dukat Goldmünze 1923-1939

Die Tschechoslowakei 1 Dukat Goldmünze 1923-1939 mit Abbildung des Herzogs von Böhmen Herzog Wenzel. Eine schöne Sammlermünze. Durch ihren hohen Feingehalt von 986‰ ist sie auch unter Anlegern gefragt. Die Tschechoslowakei entstand aus österreichischen und ungarischen Hoheitsgebieten. Dazu zählten Böhmen, Mähren, Österreich-Schlesien, Oberungarn und Karpatenukraine. Im Jahr 1918 entstand aus diesen gebieten die Tschechische Republik

Avers:
Zentriert das kleine Wappen der Ersten Republik mit Löwe und Wappenschild. Umschrift: REPUBLIKA ČESKOSLOVENSKÁ. Unterhalb des Wappens das Prägejahr

Revers:
Herzog von Böhmen in Uniform mit Schwert, in der Hand eine Fahne. Links daneben Initialen S.O. Umschrift: NEDEJ ZAHYNOUTI NÁM I BUDOUCÍM.

Münzdaten:
Herkunftsland: Tschechoslowakei
Prägejahre: 1923-1939
Nennwert: 1 Dukat / Dukaten
Münzgewicht: 3,49g
Feingehalt: 986‰
Feingewicht: 3,44g
Prägequalität: Stempelglanz

Tschechoslowakei 1 Dukat Goldmünze 1923-1939

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien verkauft. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.