Russland 1_2 oz Goldmünze 100 Rubel 1988 Zlatnik

812,95 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Russland Goldmünze 100 Rubel 1988 Zlatnik
1/2 Unze Feingold, Polierte Platte, Sammler- und Anlagemünze der UDSSR (CCCP) mit Vladimir dem Gropßen gekapselt mit Zertifikat im Etui – 1000 Jahre Russland

Nicht vorrätig

Beschreibung

Russland 1/2 oz Goldmünze 100 Rubel 1988 Zlatnik

Die Goldmünze 100 Rubel 1988 Zlatnik ist Teil der Münzserie 1000 Jahre Russland. Sie zeigt eine Abbildung einer historischen Goldmünze aus Russland. Zlatnik ist russisch und bedeutet übersetzt Goldmünze. Schaut man sich die Münze genau an, ist es eine numismatische Abbildung eines Herrschers.

Es handelt sich hierbei um die Goldmünze des Großherzoges Vladimir. Er wurde auch Vladimir der Große genannt. Die Vorderseite zeigt die Abbildung einer seiner Münzen mit eigener Abbildung. Man sieht Vladimir gekrönt im byzantinischen Stil. Gekreuzte Köpfe/Kugeln auf einem Speer in der einen Hand. In der anderen hält er einen Dreizack. Es ist die original Abbildung seiner Goldmünzen in seiner Herrscherzeit. Er regierte das Land von 980 bis 1015. 

Avers:  1000 Jahre Russland | Goldmünze (Zlatnik) unter der Regierung von Großfürst Vladimir Zlatnik

Vorderseite:
Abbildung der numismatiaschen Goldmünze zu Regierungszeit Vladmir dem Großen. Abgebildet ist der Großfürst selbst sehr stilisiert. In einer Hand einen Dreizack, in der anderen drei gekreuzte Kugeln an einem Speer

Rückseite:
CCCP darüber das Wappen der Sowjetunion. Links AU 900, 15,55 g. Rechts: Münzdesigner Stempel. 100 RUBEL 1989

CCCP: Die Anfangsbuchstaben der Sowjetunion in russischer Sprache: Союз Советских Социалистических Республик.
UdSSR: Übersetzt in deutscher Sprache: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken 

Münzdaten:
Herkunftsland: Russland
Prägejahr: 1988
Nennwert: 100 Rubel
Münzgewicht: 17,28 g
Feingehalt: 900‰
Feingewicht: 15,55 g / ½ oz / ½ Unze
Erhaltung: Polierte Platte
Auflage: 14.000

Russland 100 Rubel ½ Unze Feingold
Sammler und Anlagegoldmünze 1989

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.