Ruanda Icons of the World 1_200 oz Gold Buffalo 2015

14,99 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Icons of the World Ruanda Buffalo 2015
Minimünze aus Feingold 9999‰ im Scheckkartenformat nummeriert 0,155 g Gold Sammlermünze prägefrisch in Coincard mit Bison

Nicht vorrätig

Beschreibung

Ruanda Icons of the World 1/200 oz Gold Buffalo 2015

Die Icons of the World Ruanda Buffalo 2015 Scheckkarte enthält eine prägefrische Goldmünze in Coincard eingeschweisst. Die Serie Icons Of The World enthält eine kleine Goldmünze mit 0,155 g Feingold 999.9‰ Die Scheckkarte dient sowohl als Versiegelung der Münze als auch der Nummerierung. Jede Karte ist einzeln nummeriert. 

Es sind Sammlerkarten mit unterschiedlichen Motiven auf den Vorderseiten. Auf der Karte selbst stehen alle relevanten Informationen zu der Goldmünze. Das Motiv der Vorderseite wird erklärt und alle relevanten Münzangaben sind ebenfalls auf der Gold Card gelistet. Die kleine Münze ist bankhandelsfähiges Anlagegold. Durch ihr sehr leichtes Gewicht eignet sie sich aber eher zu einer Sammlermünze oder als Geldgeschenk. 

Die Coincard ist ein perfektes Geldgeschenk. Das Edelmetall ist bereits sicher verschweisst. Es liegt das Zertifikat innerhalb der Scheckkarte vor. Die Münze kann daher nach Wunsch zu Bargeld gemacht werden.  Sie kann aber auch als Erinnerung behalten werden oder als Einstieg zur eigenen Wertanlage in Form von Edelmetall sein.

Münzdaten:
Ausgabeland: Ruanda
Nennwert 10 FRW (Ruanda Francs)
Prägejahr: 2015
Münzgewicht: 1/200 OZ = 0,155 g (Feingewicht)
Feingehalt: 9999‰
Durchmesser: 8 mm
Auflage: 20.000
Erhaltung: prägefrisch in Scheckkartenformat

Vorderseite:
Der Kopf eines Bisons von der Seite. Unterhalb des Bisons ein Globus, links das Prägejahr: 2015  Umschrift: ICONS OF THE WORLD – 9999 FINEST GOLD 1/2000 OZ OR PUR
Rückseite:
Wappen von Ruanda. Umschrift: BANKI NKURU Y ‚U RWANDA – 10 

Ruanda Icons of the World 1/200 Unzen Feingold im Scheckkartenformat

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.