Resale Goldbarren 50 g Gussbarren Sargform Kastenbarren Diverse Hersteller

2.486,50 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Goldbarren 50 g Gussbarren
Ob Kasten- oder Sargbarren, alle 50 g Barren sind dauerhaft handelsfähig. 50 Gramm Resale Anlagebarren gegossen, Lieferung nach Verfügbarkeit, nicht nach Hersteller.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Resale Goldbarren 50 g Gussbarren Sargform Kastenbarren Diverse Hersteller

Die Goldbarren 50 g Gussbarren Sargform Kastenbarren haben alle unterschiedliche Formate Da es sich meist um historische Goldbarren handelt, weisen diese Barren leichte Gebrauchsspuren auf. Sie wurden als Anlagebarren produziert. Im Gegensatz zu den Stanzbarren werden sie gegossen und nicht aus Goldblech gestanzt. 

Es gibt unter den Gussbarren unterschiedliche Formen, je nach Hersteller sind die Seiten konisch oder gerade geschnitten. Es gibt die  Sargform oder die Kastenform im rechteckigen Format. In seltenen Fällen gibt es diese 50 Gramm Goldbarren auch quadratisch. Das sind heutzutage dann eher Sammlerstücke unter den Goldbarren.

Gussbarren gibt es nicht nur aus Gold, sondern auch aus Silber und sogar mittlerweile auch aus Platin oder Palladium. Im Gegensatz zu den geprägten Goldbarren, haben diese alten gegossenen Goldbarren noch den Charme eines robust handelbaren Goldstücks, was man auch mal nicht eingekapselt oder sicher verschweisst in die Hand nehmen kann. Zu dem eignen sich Goldbarren vorzüglich als „sichere Anlage in Krisenzeiten“. Zeitgleich besitzen Sie ein historisches Stückchen Gold, was sie jederzeit wieder verkaufen können.

Alle 50 Gramm Goldbarren sind dauerhaft handelsfähig und können wie jedes zertifizierte Geldanlage-Produkt frei gehandelt (jederzeit gekauft oder verkauft ) werden. Es sind Goldbarren unterschiedlicher Hersteller verfügbar, Lieferung nach Verfügbarkeit, die Anlagebarren werden nicht nach expliziten Herstellern verkauft.

Goldbarren 50 g Gussbarren Sargform Kastenbarren

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.