Österreich 4 Florin 10 Franken Goldmünze

Österreich 4 Florin 10 Franken Goldmünze 1892 und Neuprägungen 1915
Münzgewicht 3,225g  Feingehalt 900‰  Feingold 2,9033g als schönes Anlagegold
Diese kleine Goldmünze ist die perfekte Gelegenheit sie zum Geburtstag, Taufe, Konfirmation oder Kommunion als kleine erste Wertanlage zu verschenken.

111,69  111,69 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Vorrätig

Beschreibung

Österreich 4 Florin 10 Franken Goldmünze

Ab 1870 prägte das österreichische Kaiserreich Goldmünzen mit dem Nennwert 4 Florin bzw. 10 Franken. Dazu zählt auch die Österreich 4 Florin 10 Franken Goldmünze. Die Frankenangabe resultiert aus dem gleichen Münzgewicht der Goldmünzen aus Frankreich. Ursprünglich kommt die Währung Gulden aus Deutschland. Ab dem 14. Jahrhundert wurde der Gulden dort geprägt. In Österreich war der Gulden im 19. Jahrhundert offizielle Währung.

Diese Münze wird als Sammler- und als Anlagegoldmünze gehandelt.

Goldmünze Münzgewicht/g Feingehalt‰ Feingewicht Ømm Dicke/mm
4 Florin
10 Franken
3,225 900 2,9033g Au 18,9 0,8

Die Österreich 4 Florin 10 Franken Gold ist eine kleine Münze, die verhältnismässig wenig Geld bindet und deshalb gut als Geschenk oder als kleine Einheit für die Geldanlage verwendet werden kann. Diese Münzen kaufen Sie zur Zeit als Sonderangebot günstig zum Goldkurs. Eine sehr gute Gelegenheit, um eine kleine Menge Gold zu kaufen.

Die nächstgrößere Münze dieser Art ist die 8 Florin – 20 Franken Goldmünze der gleichen Herstellungsart.

Österreich 4 Florin 10 Franken Goldmünze

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien verkauft. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.