Österreich 10 Kronen 1848-1908 Franz Joseph

171,33 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Goldmünze 10 Kronen 1848-1908
10 Coronae Münze zum 60 jährigen Regierungsjubiläum des Kaisers Franz Joseph von Österreich. 10 Coronae, gekrönter Doppeladler, Sammler- und Anlagemünze 900‰ Feingehalt aus Österreich

Nicht vorrätig

Beschreibung

Österreich 10 Kronen 1848-1908 Franz Joseph

Die österreichische Goldmünze 10 Kronen 1848-1908 ist zum 60-jährigen Regierungsjubiläum von Kaiser Franz Joseph I geprägt worden. Sie stammt aus der Zeit Österreichisch-Ungarische Krone (1892 – 1918) Ganze 60 Jahre war Franz Joseph I Kaiser von Österreich. Schon mit 18 Jahren wurde er Thronnachfolger des Habsburger Reiches. Parallel dazu auch König von Ungarn. Die Doppelmonarchie Österreich – Ungarn wurde unter ihm gegründet. Insgesamt regierte er 68 Jahre.

Avers:
Portrait des Kaisers Franz Jospeh I. Umschrift: FRANC IOS I D G IMP AVSTR REX BOH GAL ILL ETC ET AP REX HVNG
Revers:
Gekrönter Doppeladler. DVODECIM LVSTRIS GLORIOSE PERACTIS – 10 CORONAE – 1848 1908 

Münzdetails:
Herkunftsland: Österreich
Nennwert: 10 Kronen
Prägejahr: 1908
Anlass: 60 jähriges Dienstjubiläum Franz Joseph I
Münzgewicht: 3,39 g
Feingehalt: 900‰
Durchmesser: 19 mm

Österreich 10 Kronen Goldmuenze  –  Sammler und Anlagemünzen

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.