Japan 10.000 Yen Goldmünze Olympiade NAGANO 1998 Winterspiele Eisschnelllauf

595,62 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Japan 10.000 Yen Goldmünze Olympiade NAGANO 1998 Winterspiele Eisschnelllauf – Third Edition
Seltene Goldmünze in der Original-Hologramm-Kapsel mit Schneeflocken-Hologramm, im Original-Etui mit Original-Verpackung.

 

Nicht vorrätig

Produkt teilen:

Beschreibung

Japan 10.000 Yen Goldmünze Olympiade NAGANO 1998 Winterspiele Eisschnelllauf

Die Vorderseite der Japan 10.000 Yen Goldmünze Olympiade NAGANO 1998 Winterspiele Eisschnelllauf zeigt unterschiedliche Sport-Disziplinen. In der dritten Ausgabe (Third Edition) der Olympiade Goldmünzen NAGANO 1998 ist ein Eisschnellläufer (Speed Skating) abgebildet, der sich nach links bewegt. Um ihn herum sieht man aus Dreiecken dargestellte Eissplitter, die dem Motiv Dynamik und Tempo verleihen. Rund um das Motiv stehen japanische Schriftzeichen, links von dem Eisschnellläufer sind die Olympischen Ringe platziert.

Das Motiv der Rückseite ist bei jeder Ausgabe der NAGANO Olympiade Goldmünzen das gleiche. Es zeigt den Nennwert (10 000 Yen) darunter japanische Schriftzeichen gemischt mit einer „9“ (das Ausgabejahr). Auf der rechten Seite sieht man für Winter symbolisch abgebildet den „Enzian“ der sich links oben über den Olympischen Ringen ebenfalls in der Blüte zeigt. In der Straffur ist das Ausgabejahr (1998) und der Ort (Nagano) zu lesen

Ausgabejahr: 1998
Feingewicht: 15.58 g
Feingold: 999 ‰
Nennwert: 10.000 Yen
Herkunftsland: Japan

Goldmünze mit 15,6g Feingold 9999 zur Winter Olympiade 1998 in Japan Nagano
Die seltene Goldmünze befindet sich in der Original-Hologramm-Kapsel mit Schneeflocken-Hologramm und wird im Original Etui mit Original-Verpackung verkauft.

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.