Goldbarren 200g Feingold 9999 Sammlerstück gegossen Argor Chiasso

8.912,00 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Sammlerstück mit einem heute ungewöhnlichem Gewicht von 200 Gramm

Goldbarren 200g Feingold 9999 gegossen Argor Chiasso Sammlerstück

Durch Argor Chiasso, einem ehemals rein Schweizer Unternehmen  in klassischer Weise hergestellter, gegossener Goldbarren.
Investment-Barren der Qualität 999.9‰. Produziert in der Schweiz.

Vorrätig

Beschreibung

Goldbarren 200g Feingold 9999 Sammlerstueck Argor Chiasso
Argor-Chiasso-Goldbarren Sammlerstück

Goldbarren 200g Feingold 9999 Sammlerstück Argor Chiasso, gegossen, kommen aus der Raffination von Argor Chiasso. Diese Schweizer Scheideanstalt gibt es so nicht mehr. Sie wurde von der deutschen Heraeus übernommen.

Die Besonderheit ist das heute nicht mehr verwendete Barren-Gewicht von 200 Gramm und der fehlende Gewichtsstempel. Der Barren wiegt exakt 200,04 Gramm und ist in einem guten, uneingeschränkt handelsfähigen Zustand. Die fortlaufende Nummer lautet 940. Von diesen Stücken gibt es nur noch sehr wenige auf dem Markt. Die Goldbarren 200g Feingold 9999 von Argor Chiasso, gegossen,  sind wunderbare Barren aus feinstem Gold, die uns sofort das Gefühl von dauerhaftem Wert vermitteln.

Goldbarren 200g Feingold 9999 Sammlerstück in höchster Feinheit sind ausgezeichnete Anlageobjekte für die Wertanlage.
Goldbarren wurden seit altersher quer durch alle Gesellschaftsformen zur Vermögenssicherung oder zum Schutz vor schlechten Zeiten erworben, genau wie Goldmünzen. Auch heute schützen sie viele Menschen vor Inflation oder Währungsrisiken durch die fortschreitende Geldentwertung. Gold benötigt nur minimalen Raum bei grösstem Wert und beruhigt enorm. Die Gruppe der Liebhaber von besonderen Goldbarren finden mit diesem Stück ein nur noch selten zu ergatterndes Stück.

Heutzutage obliegt es den barrenproduzierenden Scheideanstalten, die Gewichtsmaße auf dem Barren einzustempeln. Früher war es in der Schweiz noch keine Vorschrift. Das Gewicht sprach fü sich. Auch dieser barren wiegt noch exakt soviel wie bei seiner Ausgabe. 200,04 Gramm. Der Barren entsammt noch aus der frühen Fertigungszeit von Goldbarren, die das Unternehmen Argor Chiasso produzíerte. Die Handelsfähigkeit ist weiterhin gegeben, im Gegenteil Sammler sind auf der Suche nach ungewöhnlichen Stücken aus der Frühzeit der Industriealisierung. Hier ist ein wunderschönes Objekt aus der Schweiz zu günstigem Preis verfügbar.


Beachten Sie auch unsere Serie an  999,9 Feinsilber-Barren: Silberbarren der Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt

GDMB_Logo_150x58Scheideanstalt NES-ASSAYER-REFINER

 

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien gehandelt. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Für Echtheitskontrollen müssen Versiegelungen, Verschweissungen, Verpackungen geöffnet werden. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.