Goldbarren 100g Johnson Matthey Feingold 9999 gegossen historischer Barren

5.424,00 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Goldbarren 100g Feingold 9999 Johnson Matthey gegossener historischer Barren
Gesuchte Sammlerbarren in dieser handgegossenen Urform selten

Nicht vorrätig

Beschreibung

Goldbarren 100g Johnson Matthey Feingold 9999 historisch – Die sehr alten Barren der Firma Johnson Matthey sind wunderschöne  Stücke und ausschliesslich im Sekundärhandel erhältlich, denn das Unternehmen stellt schon lange keine Goldbarren mehr her. Heute ist Johnson Matthey im Edelmetallbereich auf die Platinmetalle spezialisiert. Es ist der einzige Hersteller der auch Rhodiumbarren erzeugen kann. (Metall der Platingruppe)

Der Schwerpunkt der Edelmetallaufarbeitung liegt heutzutage bei den Metallen der Platingruppe die für die Industrie als Halbzeuge, Formteile oder auch als Anlagebarren erzeugt werden.

Goldbarren 100g Johnson Matthey

Goldbarren 100g Johnson Matthey London very rare
Goldbarren 100g Johnson Matthey London very rare

Diese „antiken“ Barren mit einem Feingoldgehalt von 100 Gramm und einem Feingehalt von 9999 zeigen, daß das Edelmetall Gold seit alters her unvergänglich und werterhaltend  für seine Besitzer ist.

Besonders deutlich wird die ansprechende Schönheit des Goldes, wenn man das, noch nicht maschinell gefertigte Einzelstück, mit den heutigen „Serienstanzplatten“ vieler Hersteller vergleicht. Natürlich legt nicht jeder Mensch Wert auf Ästhetik. Vielen Käufern ist die Schönheit eines Objektes gerade im Anlagebereich nicht wichtig. Gleich in welcher Form ist Gold natürlich immer Gold, aber Emotionen gehören für uns beim Gold dazu.

 

 

 

Jugenstilvilla gegen 60er Jahre Platte

Goldbarren 100g  Degussa Feingold 9999
Goldbarren 100g  Feingold 9999

Es erscheint dann wie der Vergleich einer Jugenstilvilla in bester Lage, mit einem 60er Jahre Bau.

Moderne Barren, zumeist bis bis 100g, werden heutzutage häufig aus dicken Metallplatten ausgestanzt und dabei gleichzeitig auch mit den Erzeugerdaten und den Gewichts- und Feingehaltsangaben geprägt.
Diese Platte wurde noch von der alten deutschen Degussa mit Vergangenheit geprägt, die neue Goldhandelsgesellschaft, die lediglich diesen Namen kaufte,  stellt selbst ja keine Barren mehr her, sondern lässt fremd fertigen.

 

 

 

 

(Lieferung des Goldbarrens Johnson Matthey 100 Gramm 999.9 zum Schutz eingeschweisst )

Ein historisches Stück und in dieser handgegossenen Urform äusserst selten.

 

Wenn Sie Edelmetalle wie Barren, Münzen, Schmuck abgeben, scheiden oder umarbeiten lassen möchten besuchen Sie bitte die Seite unserer Scheideanstalt

https://norddeutsche-edelmetall.de

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.