Goldbarren 100 g Feingold 999,9 Diverse Hersteller Gussbarren

5.149,00 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Goldbarren 100 g Feingold 9999 Gussbarren als Anlagegold
Diese gegossenen Goldbarren sind durch die Gußfertigung Unikate, die das typische Barrenbild ergeben. Eine international gut handelbare Wertanlage.

 

Nicht vorrätig

Beschreibung

Goldbarren 100 g Feingold 999,9 Diverse Hersteller Gussbarren

Die Goldbarren 100 g Gussbarren sind schöne Goldstücke, die durch ihre Gußfertigung das typische Bild eines Goldbarrens ergeben. Jeder Barren besteht unabhängig von seinem Hersteller aus 999,9‰ Feingold. Ein wertvoller Goldbarren, fein gerundete, gegossene Form mit den üblichen Guss-Spuren. Die hier angebotenen Barren stammen, wie gekennzeichnet, von verschiedenen Unternehmen. Zum Beispiel von Heraeus Hanau mit dem eingeprägten Blumenstrauß in der Mitte, oder dem Schweizer Unternehmen Argor-Heraeus, sichtbar an dem Zeichen AH | Melter Assayer im Rechteck, oder von Valcambi, der anderen großen Schweizer Scheideanstalt. Sie erhalten ein robustes gegossenes Goldstück mit abgerundeten Kanten und dem typischen Erstarrungsbild von Feingold in der Gussform. Jedes Stück fast ein Unikat. Gussbarren können auch gern angefasst werden. Das Gold mit seiner hohen Wärmeleitfähigkeit nimmt fast augenblicklich die Körperwärme Ihrer Hand auf und ist ein wunderbarer Handschmeichler.

Die 100 g Gussbarren haben noch den Charme eines handgemachten Goldstücks. Im Gegensatz zu den gestanzten Barren, die aus einem Goldblech heraus gestanzt werden, werden Gussbarren aus Goldgranulat hergestellt.

goldbarren gegossen 100 grammJe mehr ein Goldbarren wiegt, desto günstiger wird seine Anschaffung. Das klingt irreführend, ist aber über den Aufwand der Erstellung eines Goldbarrens zu erklären. Der Aufwand zur Herstellung eines 100 Gramm Goldbarrens ist fast genauso hoch, wie der Aufwand, um einen 50 oder 20 Gramm Goldbarren herzustellen. 

Unabhängig von dem Gewicht müssen auf jedem Barren die handelsüblichen Angaben aufgebracht werden. Dazu zählt das Gewicht, der Feingehalt und Hersteller. Seriennummern und Logo des Herstellers sind keine zwingend erforderlichen, handelsrelevanten Angaben. Daher können sie auf den Barren zu lesen sein, müssen sie aber nicht. Die Kennzeichnung ist korrekt nach den gesetzlichen Vorgaben für Anlagegold, also eine Barrenform mit dem für den Goldmarkt üblichen Feingehalt und Gewicht. Somit ist auch dies ein handelsfähiger, mehrwertsteuerbefreiter Goldbarren, der von jedem Edelmetallhändler zu Preisen für Feingold gehandelt wird.

Goldbarren 100 g Feingold 9999 Diverse Hersteller Gussbarren

Der 100g Goldbarren 999,9‰ wird eingeschweisst geliefert. Ein Zertifikat liegt bei dieser Größe und Form nicht bei. Das ist nicht unüblich und für Edelmetallhändler auch kein Hinderungsgrund beim An- und Verkauf. Selbstverständlich erfolgt bei jeder Handelsstufe eine Prüfung des Goldgehaltes und der Spezifikation des Barrens. Der Handelsaufschlag für Goldbarren dieser Größe entspricht einem Bruchteil von dem kleinerer Größen wie 50g, 31,1g oder 20g. Die Formkosten, also die reinen Herstellkosten für den Goldbarren, sind weitgehend feststehend und unterscheiden sich recht gering. Ein 100g-Barren kostet in der Herstellung also nicht doppelt soviel wie ein 50g-Barren, sondern nur wenige Euro mehr. Er speichert aber gleich das Doppelte an Materialwert in sich. Es handelt sich um ein wertbeständiges Stück Gold in einer ökonomischen Größe, die sich einfach aufbewahren und jederzeit weltweit handeln lässt. Deshalb sind diese Barrengrößen jederzeit eine Empfehlung, um einen Teil seines freien Geldes in einen Wertspeicher anzulegen.

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.