Deutschland 100 Euro Weltkulturerbe Dessau-Woerlitz 1_2oz Feingold 9999

Goldmünze Deutschland, 100 Euro, Weltkulturerbe Dessau-Wörtlitz
Feingewicht: 15,55g, Feingehalt: 999,9‰, Originaletuie und Kapsel mit Zertifikat

602,08  602,08 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Vorrätig

Beschreibung

Deutschland 100 Euro Weltkulturerbe Dessau Wörlitz 1_2oz Feingold 9999

Die Deutschland 100 Euro Weltkulturerbe Dessau Wörlitz 1_2oz Feingold 9999 Sammlermünze wird originalverpackt in der Schachtel, in Kunststoffkapsel, mit Zertifikat angeboten.

Zur Einführung des Euro in 2001 wurden 100 € Goldmünzen von der Deutschen Bundesbank im geprägt. Sie werden aus dem Bundesbank-Gold hergestellt. Um diese Goldmünzen herstellen zu dürfen, wurde extra ein Gesetz erlassen, da die Bundesbank zuvor keine Erlaubnis zur Prägung hatte.

Das Motiv der Reversseite zeigt, wie bei allen Goldeuro-Sammlermünzen, den Bundesadler. Das Motiv des Bundesadlers wurde für jeden herausgegebenen Goldeuro etwas geändert.

Die Vorderseite der Münze zeigt bei der Ausgabe 2013 auf dem unteren Teil der Münze der Eingang in Form einer kleinen künstlich angelegten Insel bewachsen mit wunderschönen Pappeln in die Wörlitzer Anlagen, Oberhalb wird das Schloss Dessau-Wörlitz abgebildet. Zwischen diesen beiden Abbildung findet man den Schriftzug: GARTENREICH DESSAU – WÖRLITZ

Deutschland 100 Euro Weltkulturerbe Dessau-Wörlitz 1_2oz Feingold 9999

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien verkauft. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.