Deutschland 100 Euro Gold Weltkulturerbe Trier 2009 mit Uhr und Zertifikat in Originalbox

902,25 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Deutschland 100 Euro Gold Weltkulturerbe Trier 2009 mit Uhr und Zertifikat in Originalbox
½ Unze Feingold, Feingewicht 15,55g, Feingehalt 999,9‰, sehr schöne Sammler-und Anlagemünze in Stempelglanz Prägequalität mit Original Uhr der Stadt als Zifferblatt, Zustand wie neu, Uhr ist ungetragen, in Original Sammlerbox mit zwei Zertifikaten

Nicht vorrätig

Beschreibung

Deutschland 100 Euro Gold Weltkulturerbe Trier 2009 mit Uhr und Zertifikat in Originalbox

Wir bieten diese 100 Euro Goldmünze Trier 2009 mit Uhr in der Original Sammlerbox an. Dazu gehören zwei Zertifikate. Eines davon liegt der Münzbox bei. Das zweite Zertifikat gehört zu der Armbanduhr. Das Set wir in Original SetBox verkauft.

Die Uhr hat, passend zur 100 Euro Münze, die Stadt Trier auf dem Zifferblatt abgebildet. Die Uhr ist neuwertig und wird als NOS-Schmuckstück zu der Münze als Zugabe verkauft. Das Armband ist aus echtem Leder und die Uhr ist ungetragen. Keine Gebrauchsspuren auf dem Mineralglas oder der Rückseite. Die Uhr ist wasserdicht und funktioniert mittels einer Batterie.

Informationen zur Goldmünze:
Diese hier angebotene Deutschland 100 Euro Gold Weltkulturerbe Trier 2009 ist Teil der Serie UNESCO Welterbe und widmet sich den römischen Baudenkmälern, dem Dom und der Liebfrauenkirche in der schönen und ältesten Stadt Deutschland, Trier an der Mosel.

Diese Goldmünze besteht aus 1/2 Unze (15,55 Gramm) Feingold 999,9‰, Durchmesser 28 mm, geriffelter Münzrand und ist in vorzüglichem Zustand. Verkauft wird diese schöne Sammler- und auch Anlagemünze im Originaletuie, in Kunststoffkapsel mit dem dazugehörigen Zertifikat.

Revers:
Mittig der deutsche Bundesadler, unterhalb der Nennwert 100 EURO, rechts und links der Klauen je 6 Sterne Umschrift: BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND 2009
Avers:
Umschrift: RÖMISCHE BAUDENKMÄLER DOM UND LIEBFRAUENKIRCHE IN TRIER – UNESCO WELTERBE. Abgebildet ist die Römerbrücke, die über die Mosel in Trier führt (die älteste Brücke Deutschlands). Im Hintergrund sieht man die Liebfrauenkirche neben dem Dom. (beides liegt zentral in Trier).

100 Euro Goldmünze Trier 2009 mit Uhr

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder von Anlagemetallen stehen aufgrund der hohen Stückzahlen musterhaft für das angebotene Produkt. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.