Deutschland 100 Euro 1_2 oz Feingold 9999 Wartburg Weltkultuererbe

Deutschland 100 Euro Goldmünze UNESCO  Weltkulturerbe Wartburg
Bekannte Sammler- und Anlagemünze. Ausgegeben zur Einführung des Euro in 2001 von der Deutschen Bundesbank. Feingewicht 15,55g – Feingehalt 999,9‰

596,96  596,96 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Vorrätig

Beschreibung

Deutschland 100 Euro 1_2 oz Feingold 9999 Wartburg

Die Deutschland 100 Euro 1_2 oz Feingold 9999 Wartburg ist eine wunderschöne Sammler- und Anlagemünze. Ausgegeben zur Einführung des Euro in 2001 von der Deutschen Bundesbank. 15,55 Gramm Feingold – 1/2 Unze Feingold.

Feingehalt: 999,9
Feingewicht: 15,55g
Durchmesser: 28,00
Prägejahr: 2011
Verpackung: eingekapselt

Das Motiv der Reversseite zeigt, wie bei den Goldeuros üblich, den Bundesadler. Das Motiv des Bundesadlers wurde für jeden herausgegebenen Goldeuro etwas geändert.

Die Vorderseite der Münze zeigt bei den Ausgaben ab 2003 bekannte Weltkulturerbe-Stätten. Bei dieser Münze sieht man die Wartburg. Darunter Text : Gegr. 1067 Ludwig der Springer Krieg . HL Elisabeth Luther Wartburg – Fest 1817. Unterhalb ein springendes Pferd mit Reiter.

Die Wartburg liegt in der Nähe von Eisenach und galt als ein Ort wo Künste gepflegt wurden. Die Burg war eine zentrale Stelle der Dichtkunst und des Minnesangs. Die heilige Elisabeth wohnte dort. Martin Luther bekam dort Exil. Noch heute kann dort die „Lutherstube“ besichtigt werden.

Deutschland 100 Euro 1_2 oz Feingold 9999 Wartburg 2011

Hinweis

Hier angebotene Münzen werden nicht nach numismatischen Kriterien verkauft. Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder. Die Farbe der Fotografien kann von den Originalfarben abweichen.